Crepes

VEGAN – GLUTEBFREI – EASY

Der Allrounder zum Brunch, Nachmittag oder bei Lust auf Soulfood;).

 

Zutaten:

 

Zubereitung:

Für den Teig in eine Schüssel alle Zutaten hineingeben. Alles zu einem glatten Teig verrühren, der etwas flüssiger sein sollte als ein gewöhnlicher Kuchenteig. Alternativ zur Herstellung einen Hochleistungsmixer mit Teigprogramm verwenden.

Eine Pfanne erhitzen und etwas Öl hineingeben.

Mit einer Kelle eine Portion Teig in die Pfanne geben. Mit einem Pfannenwenders aus Holz oder einem speziellen Crepe Teigverteiler den Teig gleichmäßig in der Pfanne verteilen und auf jeder Seite 2-3 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und auf einem Teller platzieren.

Am Ende alles mit Musen füllen und entweder rollen und Stücken schneiden oder falten oder der Fantasie freien Lauf lassen…:)

Das könnte dich auch interessieren

Ihr Warenkorb
0