Veganer Obstkuchen

Veganlicious Pie

Rezpet für 8 Personen.

Ein köstlicher und gesunder veganer Obstkuchen ohne Eier, Butter, Mehl oder zusätzlichen Zucker.

 

Zutaten für den Teig: 

1 Tasse entsteinte Sukari-Datteln

1 ½ Tasse Walnüsse

½ Tasse Kokosraspel

1 TL Vanille-Extrakt

½ TL Zimt

 

Für den Belag:

Früchte und Beeren deiner Wahl (am besten saisonale Früchte). Zum Beispiel: Brombeeren, Blaubeeren, Erdbeeren, Kiwis, Mangos

 

Zubereitung:

In der Küchenmaschine auf hoher Stufe alle Zutaten miteinander vermischen, bis ein Teig entsteht. Den Teig in eine Springform pressen und kühlstellen.
Danach je ½ Tasse Brombeeren, Blaubeeren, geschnittene Erdbeerscheiben, geschnittene Kiwischeiben, und/oder geschnittene Mangoscheiben auf dem Kuchenboden anrichten. 1 Stunde kühl stellen.

 

Für all unsere Rezepte empfehlen wir unser Online Shop-Produkt “Palmyra Cooking”, da diese Sukari Datteln weich, entsteint und einsatzbereit sind.

von test ABC
Love

Das könnte dich auch interessieren

Ihr Warenkorb
0